Abschlussarbeiten

Hinweise zum Vorgehen beim Verfassen von Abschluss- oder Projektarbeiten sowie die notwendigen Formatvorlagen für Deckblatt/eidestattliche Erklärung finden sie hier.

Zu Beginn der Abschlussarbeit muss das Seminar „Sozialempirische Methoden für Bachelor- und Masterarbeiten“ besucht werden. Das Seminar findet jedes Semester zu Beginn der Vorlesungszeit auf Deutsch und zum Ende der Vorlesungszeit auf Englisch statt. Ziel des Seminars ist es, Sie mit der sozialwissenschaftlichen Arbeitsmethodik (Auswahl einer passenden Theorie für die Bearbeitung Ihrer Fragestellung, Anwenden der qualitativen Inhaltsanalyse an einem vorgegebenen Beispiel) vertraut zu machen.

Die unten aufgeführten Abschlussarbeiten wurden von Lehrstuhlmitarbeitern betreut, wobei die Begutachtung der Arbeiten in der Regel von folgenden Professoren vorgenommen wurde:

  • Zeitraum 1978-1990: Prof. Dr. Plochmann (Liste teilweise unvollständig)
  • Zeitraum 1993-1994: Prof. Dr. Volz (Liste unvollständig)
  • Zeitraum nach 1996: Prof. Dr. Suda

Die Abschlussarbeiten können auf Anfrage ausgeliehen werden.

2019

  • Ziegler, Cornelia: Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen" Analyse der Erzählstrukturen. Bachelor Thesis
     
  • Hanusch, Sebastian: Analyse des Diskrurses um den Hambacher Forst - Symbol deutscher Klimapolitik. Master Thesis
     
  • Kremer, Jakob: Analyse des Naturverständnisses im Diskurs um den Prozessschutz im Wald. Master Thesis
     
  • Lansberg-Velen Freiherr von, Bernos: Rezeption des Kartellverfahrens zur Rundholzvermarktung - Reaktion der beteiligten Bundesländer NRW, Hessen und Niedersachsen. Master Thesis
     
  • Hanöffner, Martin: Die Berichterstattung zum Thema Wald und seine WIrkungen auf die menschliche Gesundheit in Zeitungen und Zeitschriften. Eine Narrationsanalyse anhand des Aktantenmodells nach Greimas. Master Thesis
     
  • Steuer, Thiemo: Analyse und Evaluation von revierübergreifenden Konzepten zum Umgang mit dem Schalenwild im Bergwald des westlichen bayerischen Alpenraumes. Master Thesis
     
  • Franzke, Miriam: Der mediale Diskurs über den Schutz von Auer-/Birkwild im Alpenraum. Bachelor Thesis
     
  • Brax, Konstantin: Auswirkungen des Kartellverfahrens auf den privat- und Körperschaftswald. Reaktionen der Holzindustrie in Nordhrein-Westfalen. Master Thesis
     
  • Fux, Kathrin: Pilotstudie zum Einfluß unterschiedlicher Waldtypen auf das Wohlbefinden der Menschen: Eine Analyse zur Waldwahrnehmung und dem subjektiven Erholungswert. Master Thesis

2016

  • Gandl, Kristina: The Influence of ENGOs in the World Politics - A case study about WWFs Influence on the 2030 Agenda for Sustainable Development. Master Thesis
  • Muschke, Helena: Das Selbstverständnis von Naturschützern - Eine qualitative Analyse nach dem Konzept "Inneres Team" von Schulz von Thun. Master Thesis
  • Fischer, Marcus Sebastian: Narrationen zur Ableitung von Parametern erfolgreicher Arbeit - Appreciative Inquiry am Beispiel der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft. Master Thesis
  • Bergsteiner, Stefanie: Landschaftswandel in der Region Finsterwalde: Eine Analyse der Sicht von Landnutzungs- und Naturschutzakteuren. Bachelorarbeit
  • Brandner, Simon: Der Konflikt zwischen Schutzwaldsanierung und Naturschutz im Landkreis GAP: Eine Inhaltsanalyse der Auseinandersetzung um die Fünfjahresplanung 2010 der SWS. Bachelorarbeit
  • Seidel, Michael Johannes: Willingness of Tourists to Reduce Travel Related Carbon Emissions Through Optimized Voluntary Carbon Offsetting. A Study Among Tourist to the Island of Hawaii, USA. Master Thesis
  • Breitenbücher, Marian: Contribution of external interventions to livelihood improvements: Analysis of the GIZ project “Libón Verde” in Lamielle - Haiti. Master Thesis
  • Sedelmayer, Linda: Wahrnehmung von stadtnahen Wäldern und deren Waldbewirtschaftung durch Erholungssuchende. Master Thesis
  • Hoidis, Gunnar: EBM in British Columbia, Canada: What has changed for forestry?. Master Thesis
  • Palaez Martinez, Carolina: Sustainability Reporting in the Oil and Gas Sector: What difference does it make for Environmental Performance? A Case Study of Ecopetrol S.S. in Colombia. Master Thesis
  • Hidalgo, Fransisco: Exploring large felids-livestock-humans interactions and attitudes of local ranchers in the Caribbean region of Colombia. Master Thesis
  • Stengeli, Angela Theresa: Die Darstellung des Forstbetriebs der Stadt Augsburg und weiterer Aktuere im Themenfeld "Stadtwald Augsburg" in einer lokalen Tageszeitung und in der Perspektive des städtischen Forstbetriebs. Master Thesis
  • Springer, Simon: Die dritte Bundeswaldinventur in der öffentlichen Kommunikation. Inhaltsanalyse von Printmedien. Master Thesis
  • Wadenspanner, Anton: Analyse des Konflikts "Ausweisung Salzdorfer Tal zum Landschaftsschutzgebiet" mit dem Modell " Die neun Sufen der Konflikteskalation" nach Glasl. Bachelorarbeit
  • Heinze, Anne-Marie: Die Bedeutung des Schutzwaldes in der Lawinen- und Wildbachverbauung im Wandel der Zeit: Inhaltsanalyse des Journals zur Wildbach- und Lawinenverbauung. Bachelorarbeit
  • Schleich, Tobias: Die Laubholzschwemme - eine Gefahr für die bayerische Sägeindustrie. Master Thesis
  • Lohse, Veronika: Wald und Wild in der Wahrnehmung von Besuchern des Forstenrieder Parks - Eine Besucherbefragung. Bachelorarbeit
  • Ghasemi, Benjamin: A Socio-psychological Perspective on Tolerance for Predatory Wildlife – A Case Study in South Africa. Master Thesis

2015

  • Weiß, Eva: Holznutzung und Wegsperrung - Reaktanz von Waldbesucher. Bachelorarbeit
  • Maldoner, Phillip: Entwicklung des Schutzwaldmanagement in Österreich: Eine Analyse der Berichterstattung in der Österreichischen Forstzeitung und des Centralblatt für das gesamte Forstwesen. Master Thesis
  • Hornung, Phillipp: Planungsansätze im Schutzwaldmanagement – eine vergleichende Analyse für den deutschsprachigen Alpenraum. Master Thesis
  • Gruber, Lucia: Metaanalyse von Umfragen zum Thema Windkraft. Bachelorarbeit
  • Pöschl, Heike: Cotton-Traceability and Voluntary Sustainability Standards (VSSs) - A Business Perspective. Master Thesis
  • Airan, Akhil: Unconventional Oil and Shale Gas Development: Assessing Risks and Responses in the Eagle Ford Shale Formation. Master Thesis
  • Mair, Titus: Evaluation der Einladungsverfahren im Rahmen der Erstellung des LES für die LEADER-Förderperiode 2014-2020. Bachelorarbeit
  • Geigl, Maximillian: Schutzwaldsanierung Antoniberg. Bachelorarbeit
  • Meder-Hocamp, Christoph: Vergleichende Multikriterienanalyse verschiedener Nachhaltigkeitsprogramme auf dem Kafeemarkt. Bachelorarbeit
  • Nagengast, Jakob: Landgrabbing als Strategie des globalen Ressourcenmanagements: Akteure, Mechanismen und politische Diskurse. Master Thesis
  • Fischer, Christoph: Analyse der Naturschutzstrategien in den Naturschutzkonzepten von Forstbetrieben bzw. Forstverwaltungen im deutschsprachigen Alpenraum. Bachelorarbeit
  • Mehlan, Diana Stephanie: Wie beschreiben Waldbesucher den Anblick von Forstmaschinen im Wald. Bachelorarbeit
  • Lechner, Jonas: Managementplanung und Implementationspraxis von Conservancies an der Westküste von British Columbias. Bachelorarbeit
  • Höck,  Leonhard: Entwurf eines Naturschutzkonzeptes für den Stadtwald Weilheim: Naturschutzfachliche Grundlagen- und Maßnahmenplanung. Master Thesis
  • Milicevic, Marija: A Study of GMO Discourse in Serbia - Serbia Stuck between a rock and a hard place. Master Thesis
  • Weitmann, Verena: Historische Kulturlandschaftselemente als identitätsstiftende Komponenten im 21. Jahrhundert: Untersuchungen in den Torfstich- und Riedellandschaften Mittelschwabens. Master Thesis
  • Franz, Christina: Entwurf eines Naturschutzkonzeptes für den Stadtwald Weilheim: naturschutzrechtliche Auswirkungen. Master Thesis
  • Hadler, Thomas: Wahrnehmung des Luchses und seine Auswirkungen auf die Jagd aus Sicht von Förstern im Bayerischen Wald. Bachelorarbeit
  • Jirka, Eva: Naturnaher Wasserbau und naturnahe Gewässerunterhaltung im Fachdiskurs der DACH-Länder seit den 70er Jahren unter besonderer Betrachtung der Wildbachverbauung. Master Thesis
  • Geißendörfer, Michaela: Die Rückkehr des Wolfes in die Westschweiz - Veränderung der Sömmerungsbedingungen von Schafhaltern. Bachelorarbeit
  • Rauschmayr, Florian: Der gesellschaftliche und technische Wandel in der Forstwirtschaft 1948-2013 anhand einer Literaturanalyse der "Forsttechnischen Informationen" (FTI) des KWF. Master Thesis
  • Asam, Julia: Kompensationsmaßnahmen am Beispiel des Stadtwaldes Augsburg. Master Thesis
  • Eitel, Marion: Wechselwirkungen zwischen Großbeutegreifern und Tourismus: Eine Literaturstudie. Bachelorarbeit
  • Deck, Oliver:„Der Kofferraumwolf“ - Moderne Sagen um die Einwanderung von Großbeutegreifern. Bachelorarbeit
  • Skiba, Andrea: Environmental Transnational Advocacy in Latin America using the case study of the Patagonia without Dams! Campaign in Chile. Master Thesis
  • Klama, Anne: Die Greenpeace-Kampagne "Rettet unsere alten buchenwälder" in Print- und Online-Medien. Eine Diskurs- und Medienresonanzanalyse. Master Thesis

2014

  • Bulling, Isabell: Der Naturschutz in den Augen der Landwirtschaft. Bachelorarbeit
  • Lebedicker, Anja: Entwicklung des Schutzwaldmanagements in der Schweiz: Eine Analyse der Berichterstattung der Schweizerischen Zeitschrift für Forstwesen. Bachelorarbeit
  • Schulze, Christopher: Motive und Beitrittsgründe zu einer Bürgerenergiegenossenschaft. Bachelorarbeit
  • Batz, Martina: Evalution des Internetauftritts www.waldwissen.net durch die Nutzer - eine sozial empirische Forschungsarbeit. Bachelorarbeit
  • Weidinger, Julian: Die Erwartungshaltung verschiedener Akteure an den Beteiligungsprozess der Energiewende am Beispiel des Energienutzungsplans Landkreis Ebersberg. Master Thesis
  • Hutschenreuther, Sabine: Gründung eine Naturschutzgebietes im Umfeld der Gemeinde Buen Jesus de Paz (Peru): Sichtweisen der lokalen Bevölkerung und der verantwortlichen NGO. Master Thesis
  • Höhensteiger, Franziska: Industrieforste oder naturnahe Eichenwälder: Analyse der Begriffsverwendung der Naturschutz- und Forstakteure am Beispiel Spessart. Master Thesis
  • Aschenbrenner, Ludwig: Analyse der Wirtschaftlichkeit von Waldpflegeverträgen am Beispiel der Waldbesitzervereinigung Landshut w.V. Bachelorarbeit
  • Saler, Denis: "Unser Wald" mit 180 Stickern die Natur entdecken - Inhaltsanalytische Betrachtung des Stickerbuchs von WWF und Edeka. Bachelorarbeit
  • Haner, Viktor: Energiewende in Deutschland im Spannungsfeld von Wirtschafts- und Umweltpolitik. Master Thesis
  • Schaier, Karl: Die Entwicklung des "Wald-Wild-Konflikts" seit dem 2. Weltkrieg in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Analyse der Berichterstattung in Forst- und Jagd-Zeitschriften. Bachelorarbeit
  • Nüsse, Kathrin: Einstellungen zum Luchs: analyse der diskussionen im Landlive-Internetforum sowie der Berichterstattung zu den Suchstötungen im Bayerischen Wald. Bachelorarbeit
  • Idrees, Malik M.: Vulnerability, disaster relief, and development: A case stady in jacobabad. Sisdh, Pakistan. Master Thesis
  • Adner, Maria: Holzwerkstoffe für konstruktive Anwendungen im Fahrzeuginterieur - eine Potentialanalyse am Beispiel von Furnierholz. Master Thesis
  • Andritzky, Paul: The influence of co-operative engagement in wind power schemes in social acceptance - An empirical study in Germany. Master Thesis
  • Peschka, Katharina: Greenpeace - Kampagne im Spessart in der lokalen Wahrnehmung - Analyse qualitativer Interviews anhand des Aktantenmodells der narrativen Semiotik. Bachelorarbeit
  • Discher, Susanne: Impact of environmental Policy on Innovation and R&D - The Example of the Tyre Labelling Directive. Master Thesis
  • Akyüz Nuary Cakirli: Challenges and Constraints of Implementing Food Waste Prevention Stategies: Food Redistribution in Europe. Master Thesis
  • Wolff, Jochen: Die Zukunft der Berglandwirtschaft in den deutschsprachigen Alpen. Master Thesis
  • Aragon, Mary Grace: Translation of global Development Ideas in Local context: Implementation of Integrated Water Resource Management (IWRM) at a local government level in the Philippines. A case of Davao City. Master Thesis
  • Baur, Franziska: Thandora's Journey-Stakeholder Attittude towards the release of  a zooelephant. Master Thesis
  • Conrad, Caroline: Das Planungsinstrument Energienutzungsplan aus der Perspektive beiteiligter Kommunen. Master Thesis
  • Stengeli, Elke: Wolf und Luchs - Die Drachen des 21. Jahrhunderts. Eine qualitative Inhaltsanalyse von Forenbeiträgen zu Wolf und Luchs im südlichen deutschsprachigen Raum. Bachelorarbeit
  • Vimercati, Andrea: Scrutinising Nimby-Decision Making On A Waste To Energy Power Plant In Italy: Pacifying Or Catalizing Conflict?. Master Thesis

2013

  • Hanusch, Sebastian: Analyse von Geschichte und Entwicklung der Forstbenutzung in den letzten 150 Jahren anhand des Werkes "Die Forstbenutzung" von Karl Gayer. Bachelorarbeit
  • Standhardt, Simone: Investitionen in das alpine Naturgefahrenmanagement in Bayern (Deutschland), Österreich und der Schweiz seit ca. 1880. Bachelorarbeit
  • Kirsten, Mirijam: Ausbau von Windenergie im Ebersberger Forst: "Ja, aber…" - Einschätzunen aus Sicht der betroffenen Gemeinde. Bachelorarbeit
  • Herrmann, Sandra: Waldbewirtschaftung und Ökopunkte. Bachelorarbeit
  • Beneson, Jelena: Regionalisierung der Holzbilanz für Bayern. Master Thesis
  • Kortenbruck, Anna: Possibilities of Economic Use in Forest Fire Management in Oregon. Master Thesis
  • Zintl, Cornelia: Die Planung von Konzentrationsflächen für Windkraftanalgen in den Landkreisen Ebersberg und Starnberg. Eine vergleichende Analyse des politischen Prozesses. Master Thesis
  • Zimmermann, Henning: Interaktives Schwarzwildmonitoring in der Cloud: Technische Umsetzung und Nutzeransprüche. Master Thesis
  • Westermeier, Stephanie: Geschichte des Naturgefahrenmanagements im deutsch- und französischsprachigen Alpenraum mit Schwerpunkt auf der Entwicklung der Flächenvorsorge in Frankreich. Master Thesis
  • Scheer, Anne Kathrin: Wechselwirkungen zwischen Instrumenten der Umweltgovernance - drei Fallbeispiele. Master Thesis
  • Pishmisheva, Petya: Stakeholder views on climate change adaption policy. The case of Bulgaria. Master Thesis
  • Schusser, Marina: Die Walderben von Morgen - was zukünftige Walderben über Wald denken. Bachelorarbeit
  • Risler, Alissa: Auswirkungen der Berücksichtigung eines Extremhochwassers gemäß der Hochwasserrisikomanagementrichtlinie von 2007 (HWRM-RL,2007/60/EG) für das kommunale Hochwassermanagement unter Beteiligung der Bevölkerung am Beispiel Regensburg. Master Thesis
  • Brandt, Katharina: The role of participation in water management: The example of the Sao Paulo metropolitan region. Master Thesis
  • Kirchhoff, Lucie: Konflikte um die Anweisung von Großschutzgebieten am Beispiel des Fulufjället Nationalparks in Schweden. Master Thesis
  • Mikschl, Katharina: The role of large carnivores in observed and expected changes of alpine agriculture. Master Thesis
  • Möller, Andreas: VPAs als Möglichkeit zur Bekämpfung des illegalen Holzeinschlages und die Unterscheide im Verhandlungsprozess in Ghana, Indonesien und Malaysia. Bachelorarbeit
  • Distler, Franziska: Bürgerwindräder - Motive privater Investoren. Bachelorarbeit
  • Dauermann, Angelika:Weidinger Milchkrieg. Eine Konfliktanalyse mit zeitgeschichtlicher Bewertung. Bachelorarbeit
  • Nagengast, Jakob: Illegaler Holzeinschlag in Honduras: Akteure, Usachen, Auswirkungen, internationale Gegenmaßnahmen und lokale Perspektiven. Bachelorarbeit
  • Markmann, Tim: Ausbau von Windenergie im Ebersberger Forst. Ein Fall von Nimby? Bachelorarbeit
  • Kozban, Irina: Territorial disputes about oil and gas: Analysis of their occurence, escalation und resolution. Master Thesis
  • Wagner, Katharina: FSC Forest Certification in Canada und Russia. Master Thesis
  • Jingjing, Guo: The German Forest Pedagogy's Trip to China and beyond: An instrumental qualitative study. Master Thesis
  • Braun, Jan Philipp: Der politische nd gesellschaftliche Diskurs um den Maisdeckel in der EEG-Novelle 2012. Bachelorarbeit.
  • Kristen Mirjam: Ausbau von Windenergie im Ebersberger Forst:"Ja, aber..............." - Einschätzungen aus Sicht der betroffenen Gemeinde. Bachelorarbeit
  • Hartmann, Sebastian: Windenergie im Allgäu. Vergleich zweier Gemeinden im Hinblick auf den abgelaufenen politischen Prozess. Bachelorarbeit

  • Höhensteiger, Franziska: Analyse der Diskurse um die Greenpeace-Kampagne "Rettet unsere alten Buchenwälder" anhand der Aktantenstruktur der narrativen Semiotik. Bachelorarbeit
  • Gang, Benjamin: Umgang mit der Unsicherheit in den Klimaanpassungsstrategien im deutschsprachigen Alpenraum. Bachelorarbeit
  • Baron, Angela Maria Munoz: Corporate social reponsibility in developing countries: the case of Allianz in Colombia. Master Thesis
  • Meschnig, Maria: Finanzielle Fördermittel in der Berglandwirtschaft und deren Einfluss auf die Anpassungsfähigkeit der Berglandwirtschaft an die Rückkehr der großen Beutegreifer am Beispiel der Alpenländer Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz. Bachelorarbeit

2012

  • Plenge, Larissa: Die Eingriffsregelung in der Bauleitplanung: Analyse und Vergleich von Arbeitshilfen und praktizierten Vorgehensweisen in ausgewählten Bundesländern. Master Thesis

  • Samyam Raj, Gautam: Analysis of the changing Monsoon Patterns and impacts on the Flood risk management on the Koshi river in Nepal and India. Master Thesis

  • Osipova, Elena: International Cooperation in Transboundary Protected Area Complexes in Europe: Practical Instruments and their Application. Master Thesis

  • Chhabilal Suberi: Nested Conflicts - Conflictive Uses of Forest in Nepal. Master Thesis

  • Heppelmann, Joachim Bernd: Die öffentlichen Sichtweisen zur Windenergie vor und nach dem Unglück im Atomkraftwerk Fukushima in Bayern: Eine qualitative Medienanalyse. Bachelorarbeit

  • Schreiber, Kathrin: Involvement of Non-Governmental Organizations in the European Action Plan: Forest Law Enforcement, Governance and Trade. Bachelorarbeit

  • Kugel, Thomas: Die Umsetzung der Hochwasserrisikomanagementrichtlinie 2007/ 60/CE in Frankreich. Master Thesis

  • Wojcik, Robert: Entwicklung des Dokuments "Towards a new Energy Strategy for Europe 2001 - 2020" und die daraus resultierenden Auswirkungen auf die Gegenwart. Master Thesis

  • Hörter, Lena: Sustainable Urban Development on the Local Level - A Framework of Preconditions and Challenges exemplifying the City of Ludwigsburg. Master Thesis

  • Söhn, Lisa: Landowner Attitudes towards a chicken-killing neotropical felid (leopardus guigua) in the Arancanian Region of Southern Chile. Master Thesis

  • Adner, Maria: Die Rolle der Holzzertifizierung in der Kundenberatung in deutschen Baumärkten- Ein Experiment. Bacheloarbeit

  • Kripahle, Alexandra: Vergleich der Umweltseiten  von Fujitsu Technology Solutions mit den wichtigsten Mitbewerbern und Vorschläge zur Verbesserung unter Berücksichtigung der Firmenstrategie. Bachelorarbeit

  • Okan-Adjetey, Paul: Ecological sanitation  efforts in Africa: Lessons learned and further recommendations for future project design: The case study of Valley View University in Accra – Ghana. Master Thesis

  • Azwiendasari, Cinta: The  Sustainable Livelihood Approach in the Eco-Batik Enterprise in Indonesia. Master Thesis

  • Schwebs, Sarah:Einstellungen von Bayerischen Landwirten zu Ökologischen Vorrangflächen im Ackerbau. Master Thesis

  • Weindler, Stefanie: Umsetzung des Bayerischen Bibermanagements in Freising und Traunstein. Bachelorarbeit

  • Knapp Alexandra: Die Auswirkungen der FSC-Waldzertifizierung. Bachelorarbeit

  • Huber, Stefan Michael: Die Entwicklung der Forstwissenschaftlichen Vereinigungen als Dachverband der Forstlichen Zusammenschlüsse in Bayern. Eine Forstpolitische Analyse am Beispiel der FV Niederbayern. Bachelorarbeit

  • Wiesen, Tobias: Befragung zur Nutzung der Print-Produkte der Bayerischen Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft. Bachelorarbeit

  • Leutelt, Eva: Qualitative Ursachenanalyse für die Auflösung der Waldkörperschaft Kleineibstadt. Bachelorarbeit

  • Ritter, Eva: Nutzungsrechtewälder-Eine Analyse der Erfolgsfaktoren am Nutzungsrechtewald Oberrohr. Bachelorarbeit

  • Schallert, Alexander: An analysis of city level Climate Change Mitigation Plans in major cities across Europe and the United States. Master Thesis

  • Bachmaier, Maria: Umstrittener Nationalpark:Eine Diskursanalyse zum gescheiterten Nationalpark Steigerwald. Bachelorarbeit

  • Herrmann, Sandra: Waldbewirtschaftung und Ökopunkte. Bachelorarbeit

  • Loferer, Georg: Gründe für die Auflösung der Waldgenossenschaft Gräfenneuses - eine qualitative Untersuchung. Bachelorarbeit

  • Krenn, Manuela: Erfassen und Analyse der Wahrnehmung des Menschen von land- und forstwirschaftlichen Maschinen im alltäglichen Leben mit Methoden der empirischen Sozialforschung. Bachelorarbeit

  • Beer, Fabian Sebastian: Forstgeschichte des Steigerwaldes und die Entwicklung der Nachhaltigkeit im Steigerwald. Bachelorarbeit

  • Benenson, Jelena: Regionalisierung der Holzbilanz für Bayern. Master Thesis

 2011

  • Antony, Miriam: Akzeptanzstudie zum Thema Windenergieanlagen in Waldgebieten. Master Thesis

  • Ali Alman, Malik Salman: The Role of NGOs in Climate Change Policy in Pakistan, Master Thesis

  • Vogel, Elke: Lollis, Dreiecke und Försterhund: Möglichkeiten und Grenzen der Bildanalyse zur Erfassung von Effekten waldpädagogischer Maßnahmen auf die Waldvorstellung von Schülern in der 3. Klasse. Diplomarbeit
  • Bustamante Marques, Daniel: Der Wandel in der Energiewirtschaft und der damit verbundene Strukturkonflikt am Beispiel des Desertec-Projektes. Bachelorarbeit
  • Georg, Florian: Werden die Rechte indigener Völker bei REDD Readness Preparation Proposals berücksichtigt? Bachelorarbeit
  • Franke, Laura: Grünlandumbruch in Bayern: Inhaltsanalyse politischer Standpunkte im Rahmen der Gesetzesnovellierung des Bayerischen Naturschutzgesetzes 2011. Bachelorarbeit
  • Gerstl, Diana: Waldgesinnung in der forstlichen Fachwelt, Qualitative Online-Analyse zur Verwendung und Interpretation eines zentralen Begriffes. Diplomarbeit
  • Girard, Matthieu: The value implications of carbon dioxide emissions reduction pertaining to the banking, insurance and real estate industries. Master Thesis
  • Kingsly, Akamewane: The bioenergy rush in Sub Saharan Africa and the Africa-EU energy partnership. A mutual partnership for sustainable energy and Millenium development goals achievement. Master Thesis
  • Kortenbruck, Anna: Erfolgskriterien und Hemmnisse der Waldkorporation Ottowind. Bachelorarbeit
  • Lun, Lena-Maria: Human Dimensions of Wildlife Management: A case study on public perceptions towards the Crane Conservation at 'Muraviovka Park for Sustainable Land Use', Amur-Heilong River Basin, Russia. Master Thesis
  • Murguia, Diego Ignacio: Copper and Gold Mining, Sustainablility Reporting and Socio-Environmental conflicts in Argentina. Master Thesis
  • Paredes, Maria Isabell: Competitiveness Analysis of Forest Communitarian Enterprises in Latin America: A Study of Two Enterprises in Nicaragua. Master Thesis
  • Rodrigue A. Diatta: New Water Management Challenges in Sub-Saharan Africa. Master Thesis
  • Wunderlich, Julia: Evaluierung ausgewählter Beispiele aus der Entwicklungszusammenarbeit zum Thema Regenwassernutzung. Bachelorarbeit

2010

  • v. Egloffstein, Jan: Ziele und Reaktionen der Veranstalter und Aussteller der bayerischen Waldbesitzertage. Diplomarbeit
  • Hörter, Lena: Bodendenkmäler im Wald: Evaluierung einer Ausstellung zur Sensibilisierung von Öffentlichkeit und Forstwirtschaft. Bachelorarbeit
  • Kreuzer, Sonja: Fallstudienvergleich von Wildbachprojekten in Deutschland, Österreich und Südtirol - zukunftsfähig zur Umsetzung der EG Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie. Bachelorarbeit
  • Lauterbach, Christine: Partizipation in der Regionalentwicklung am Beispiel der Partizipation bei der Überarbeiteung des Regionalen Entwicklungskonzeptes für den Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge im Zuge der Bewerbung um LEADER - Förderung für den Zeitraum 2007 - 2013. Diplomarbeit
  • Löhr, Edina: Der Einfluss der FFH-Richtlinie auf die Planung von Autobahnen am Beispiel des Lückenschlusses der A 96. Bachelorarbeit
  • Meininger Saudland, Tyra: Public Perception of the American Black Bear - A Study of Visitor Knowledge and Attitude in a Minnesota Wildlife Sanctuary. Master Thesis
  • Melder, Martina: Waldbesitzerinnen in Bayern. Geschlechterdifferenzierte Sekundäranalyse einer Waldbesitzerberfragung. Diplomarbeit
  • Nißl, Marcus; Grundhuber Julian: Struktur- und Mitgliederanalyse der Waldbesitzervereinigung Ammer Loisach e.V.. Diplomarbeit
  • Ulrich, Andrea: Slowing the flow - Food and Water security in the Lake Winnipeg Basin: An Action Research Approach for Sustainable Phosphorus and Water Resources Management. Master Thesis
  • Wangai, Peter: Wildlife conservation & pastoralism in Kuku Group Ranch, Kenya. Master Thesis

2009

  • Krauß, Josha: Einstellungen zur Umwelt im internationalen Verlgeich. Bachelorarbeit
  • Maier, Matthias: "Prozessanalyse und Optimierung des Holzflussmanagements der WBV Fürstenfeldbruck. Master Thesis
  • Mattes, Christian-Peter: "Öffentlichkeitsarbeit forstlicher Akteure", Welche Rolle spielt die Wahrnehmung in den Massenmedien durch forstliche Akteure bei Ihrer Öffentlichkeitsarbeit? Diplomarbeit
  • Poetting, Miriam: Die Umweltverträglichkeitsprüfung der Rodung und Erstaufforstung von Wäldern - ein Vergleich der bundesweit und landesrechtlichen Regelungen in Deutschland. Bachelorarbeit
  • Pukall, Elke: Diskurse um die Nationalparke Harz und Hochharz im Spiegel der Printmedien von 1989 - 2008. Diplomarbeit
  • Rahn, Thomas: Umwelterleben der Bevölkerung in Äthiopien. Diplomarbeit
  • Ruth, Jens: Vom Wald aufs Spielbrett - Entwicklung und Evaluierung eiens forstlichen Gesellschaftsspiels. Diplomarbeit
  • Scheer, Anna: Regionale Waldbesitzertage  in Bayern/ Befragung. Bachelorarbeit
  • Wolf, Miriam: Overcoming of Path Dependence in Large Technical Systems: an Institutional Analyses od Prospects and Constants of decentralized Wastewater Management. Master Thesis
  • Worenga, Dereje: Climate Change Adaption Policy For Water Resources: A Case Study of Ethiopian Water policy. Master Thesis

2008

  • Gorska, Magdalena: Von Experten, Pionieren und Helden. Diplomarbeit
  • Hartmann, Claudia: Analyse der Öffentlichkeitsarbeit an ausgewählten Arten- und Biotopschutzumsetzungsprojekten des BayernNetz Natur. Diplomarbeit
  • Kellermann, Matthias: Erhebung der Waldbesitzerzufriedenheit nach hochmechanisiertem Maschineneinsatz. Diplomarbeit
  • Kirchner, Sabine: Beratungsverständnis bayerischer Berater in der Privatwaldberatung. Diplomarbeit
  • Kutter, Johannes: Forstliche Szenen in Kinofilmen. Diplomarbeit
  • Lubenau, Christel: Anerkennung von "Avoided Deforestation" im Kyoto-Prozess. Bachelorarbeit
  • Mandankumar, Janakiraman: Functioning of Village Forest Councils as a part of the Joint Forest Management programme - Case studies in Nedugal an Thondanathal, TamilNadu, India. Master Thesis
  • Metz, Sophia: Veränderungen der Hochwasserschutzpolitik in Bayern: Inhaltsanalyse der Landesentwicklungsprogramme in Bayern. Bachelorarbeit
  • Pommer, Michael: Evaluierung der Ausstellung des Museums "Wald und Umwelt" in Ebersberg. Bachelorarbeit
  • Sy, Michaela: Evaluation von Hochwasserstilen als Informationsinstrument in der Hochwasserrisiko-kommunikation - am Beispiel von 3 Gemeinden in Bayern. Diplomarbeit
  • Wang, Yang: Circular Economy in China. Master Thesis

2007

  • Ahn, Susann V.: Freiraum München: Perspektive, Plan und Praxis: Beteiligungskultur und Beteiligungsverständnis in München. Diplomarbeit
  • Bachmann, Sven: Das Biosicherheitsprotokoll von Cartagena - ein völkerrechtliches Instrument zur grenzüberschreitenden Verbringung gentechnisch veränderter Organismen. Diplomarbeit
  • Besse, Tamara: What are the different definitions of knowledge in different groups in the society of Montenegro. Master Thesis
  • Peska-Blanchard, Malgorzata: Sustainable Energy Policies in the European Union and the United States: Similarities and Differences, Case Study an the Renewable Energy Policies. Master Thesis
  • Pfeiffer, Sarah C.: Der Geist der Pflanze heilt: Eine sozialempirisches Studie zur Sichtweise von Krankheit, Heilung und der Pflanzenwelt im peruanischen und kolumbianischen Amazonasgebiet. Diplomarbeit
  • Tu, Mengju: Discours on an environmental dispute about the construction of the fourth nuclear power plant from two major media in Taiwan. Master Thesis
  • Werstein Vargas de Matos, Philip: Is water a source of conflict in the middle east?. Master Thesis

2006

  • Bauer, Jürgen:Verbesserung der Logistik in der Wertschöpfungskette zwischen Kleinprivatwald und Holzwirtschaft. Diplomarbeit
  • Falkenstein: Eva v.: Bürgerproteste gegen Windenergieanlagen: Akteursanalyse ausgewählter Bürgerinitiativen in Bayern und Baden-Württemberg. Diplomarbeit

  • Gydesen, Anne: Coastal defence strategies and integrated coastal zone management: Meeting the challanges of climate change in the Wadden Sea region. Master Thesis

  • Kofler, Kathrin: Integration naturschutzrechtlicher Bestimmungen in die Verkehrsinfrastrukturplanung am Beispiel des Österreichischen Bundesstraßenplanungsprozesses. Master Thesis
  • Krause, Eva: Der Mittelwald der Stadt Iphofen, Entwurf eines Fremdenverkehrskonzeptes rund um Stadt und Stadtwald zur mittelfristigen Verankerung des Eigenwertes eines der größten Mittelwaldrelikte Bayerns. Diplomarbeit

  • Reiber, Annette: Das Klimaschutzprogramm ClimACTION. Master Thesis

  • Stürzer, Heidemarie: Öffentlichkeitsbeteiligung in der Gewässerbewirtschaftungsplanung in den USA und Deutschland - ein Vergleich. Master Thesis

  • van Beek, Renate: Vergleichende Analyse von Werbebotschaften zur Holz- und Fo0rstwirtscahft der zentralen Marketingeintichtungen in Deutschland, Österreich und Großbritannien. Bachelorarbeit

  • Wolf, Claudia: Evaluating the Implementation of Micro/ Conservation projects in Selected Districts of the German Technical Cooperation (GTZ)- Rural Programme Nepal (RPN). Master Thesis

2005

  • Bach, Christian: PR - Konzeptbausteine für Wald- und Forstwirtschaft, Ein Beitrag zur Reduzierung der Komplexität in der Kommunikation mit der Öffentlichkeit. Diplomarbeit
  • Heinrich, Jürgen: Organisationstheoretische Analyse von Kernkompetenzen in Staatsforstverwaltungen. Diplomarbeit
  • Wisnioch , Aneta: The experience and perspectives in the Strategic Environmental Assessment (SEA) in some of the new country members of the European Union (Poland, Slovakia, Czech Republic) with the comparison to the forestry sector. Masterarbeit

2004

  • Anawatchakul, Nattakarn: Perception of local people of reforestation and extension project in the northeast of Thailand. Master Thesis
  • Gmeinwieser, Sabine: The Vision Group and its Groundswell Project. Diplomarbeit
    Die Vision Group ist ein im Entstehen befindliches Netzwerk in San Diego (USA), gebildet aus vier unterschiedlichen Organisationstypen: staatliche Organisationen, (Naturkunde-)Museen, Umweltschutzverbänden und lokalen Naturschutzinitiativen. Die Vision Group möchte die Idee des „The Natural Step“ mittels ihres Projekts „Groundswell“ in San Diego umsetzen, d.h. sie möchte Unternehmen zu einem nachhaltigen Wirtschaften anregen. In der Diplomarbeit wird die Entstehung, die Entwicklung und die Probleme dieses Netzwerks analysiert
  • Grapentin, Christine: Bekanntheitsgrad und Image der Forstbeamten und der Bayerischen Staatsforstverwaltung. Eine sozialwissenschaftliche Untersuchung zum Meinungsbild über einen Berufsstand und dessen staatliche Organisation in Bayern. Diplomarbeit
    Die Arbeit ermittelte den Bekanntheitsgrad der Bayerischen Staatsforstverwaltung sowie Meinungsbilder und Vorstellungswelten über die bayerische Forstverwaltung. Zusammenfassend wurde so das Image der Bayerischen Staatsforstverwaltung als Fremdbild der bayerischen Bevölkerung erfasst.
  • Heim, Simone: Der Berg ruft - Mythos Almsommer. Motivation, Vorstellungen und Erlebnisse von "städtischen" ÄlperInnen bei ihrem ersten Almsommer. Diplomarbeit
    Die Arbeit beschreibt die Entscheidungs-, Erlebnnis- und Bewertungswelt von Städtern, die auf die Alm gehen. Es wurde versucht, dem Mythos des Almsommers auf die Spur zu kommen.
  • Horn, Susanna: The Progression of Northeastern Thailand's Reforestation and Extension Project 1992 – 2004. Master Thesis
  • Hummel, Peter: Die Reform der bayerischen Staatsforstverwaltung 2004: Inhaltsanalytische Untersuchung der Berichterstattung in den Printmedien. Diplomarbeit
    Mittels der Inhaltsanalyse wird untersucht welche Akteure welches Bild von der Forstreform in den Zeitungen in den unterschiedlichen Phasen der Reformdiskussion (vor und nach der Demonstration in München; vor und nach der Anhörung im Bayerischen Landtag) darstellen können.
  • Lindemann, Björn: Analyse der Nutzungskonflikte am Morro Santana, Porto Alegre, Brasilien. Diplomarbeit
    Vor der geplanten Ausweisung eine Naturschutzgebiets werden die Nutzungsansprüche und Sichtweisen unterschiedlicher Akteure (Universität = Initiator und Grundbesitzer; Bewohner angrenzender Favelas; Indios; Motocross-Fahrer usw.) beschrieben.
  • Pahlmann, Sophie: Habitate für Dracula: Der Stellenwert und die Umsetzung von Naturschutz in der rumänischen Forstpolitik. Diplomarbeit
  • Walter, Tania: Förster und Forstwirtschaft im öffentlichen Meinungsbild - Die Methode der Satzergänzung als Form offener Fragestellung. Diplomarbeit
    Welche Wahrnehmungen Waldbesucher vom Wald und im Wald ablaufenden Prozessen erfragt die Verfasserin anhand von Satzergänzungen als Form offener Fragestellung.

2003

  • Eßel, Stefan: Grundlagen und entwicklung eines Wildnis-Konzepts im Besucherzentrum „Haus der Wildnis“ im Nationalpark Bayerischer Wald. Diplomarbeit
    Vorgestellt wird ein Wildnis-Konzept für das Besucherzentrum ("Haus der "Wildnis" / Nationalpark Bayerischer Wald), welches auf Wahrnehmungs- und Erlebnisprozessen und didaktischen Leitlinien basiert, die inhaltlich auf die Ergebnisse der Workshops, der Besucherbefragung und der Literaturrecherche zurückgreifen.
  • Gotthard, Wolfram: Erfassung und Bewertung von EU-Instrumenten zur Förderung des Erhalts und der nachhaltigen Nutzung der Agrobiodiversität. Diplomarbeit
    Die EU-Verordnungen 2078/92, 1467/94 und 2081/92 werden darauf hin untersucht, ob positive Auswirkungen auf die genetischen Ressourcen zu erwarten sind. Als weiteres Ergebnis dieser Analyse sollen Empfehlungen für die Einführung von Anreizmechanismen zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung der genetischen Ressourcen im Bereich Ernährung und Landwirtschaft der SADC-Region erarbeitet werden.
  • Mutzke, Simon: Förderung Sozialer Forstwirtschaft am Beispiel des „Social Forestry Development Project“ (SFDP) der GTZ in West-Kalimantan, Indonesien . Bachelorarbeit
    Am Beispiel zweier Dörfer in West – Kalimantan, Borneo, werden die Auswirkungen eines Projektes zur „Sozialen Forstwirtschaft“ im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit der GTZ beschrieben und diskutiert.
  • Rueter, Sebastian: Analysis of Market and Policy Issues of the Forest Sector in the Russion Federation. Diplomarbeit
    Rahmenbedingungen und politische Einflussgrößen auf den Holzmarkt, insbesondere den Export von Rohholz in der Russischen Förderation werden untersucht.

2002

  • Banks, Zoe: A Comparison between the Forest Practices in Oregon, USA and Bavaria, Germany, with Regard to Water Quality Policy. Diplomarbeit
    Die Rechtsvorschriften in Oregon, USA und Bayern, Deutschland werden hinsichtlich der Einflussnahme auf die forstliche Bewirtschaftung in Zusammenhang mit Wasserschutz und Wasserqualität untersucht und vergleichend diskutiert.
  • Kutscher, Michael: Die FBG Amberg im 21. Jhd. - Analyse der Nachfrage nach Dienstleistungen. Diplomarbeit
    Die Forstbebetriebsgemeinschaft Amberg wird hinsichtlich des Angebotes und der Erwartungen der Mitglieder an Organisation und Dienstleistung untersucht
  • Lautner, Silke: Grundlagen eines Qualitätsmanagement in der forstlichen Beratung. Diplomarbeit
    Die theoretischen und methodischen Ansätze eines Qualitätsmanagements für Dienstleistungen werden erarbeitet und auf die Übertragbarkeit auf die forstliche Beratung überprüft.
  • Lotz, Stefanie: Entwicklung der Gemeinde Tschlin – Beitrag zum Entwicklungskonzept unter Berücksichtigung der Landwirtschaft und ihrer Verzahnung zum Tourismus. Diplomarbeit
    Am Bsp. der Gemeinde Tschlin (Schweiz) wurde gezeigt, wie trotz des Strukturwandels in der Landwirtschaft durch ein integriertes Entwicklungskonzept positive Entwürfe für die noch verbliebenen Höfe entstehen können
  • Meggendorfer, Andreas: Untersuchung der Electronic-Commerce-Lösungen in der Sägewerksbranche unter Berücksichtigung des wettbewerbsstrategischen Potenzials. Diplomarbeit
  • Scholz, Sebastian: Die Rolle des Waldes als Kohlenstoffsenke im Clean Development Mechanism des Kyoto Protokolls der Klimarahmenkonvention der vereinten Nationen: Eine kritische Betrachtung der Zwischenergebnisse des Verhandlungsprozesses nach der 7. Vertragsstaatenkonferenz. Diplomarbeit

2001

  • Bauer, Jürgen: Die deutsche Sägewerksbranche- Wettbewerbsanalyse nach Porter. Diplomarbeit
    Die deutsche Sägewerksbranche wird mit Hilfe der Wettbewerbsanalyse nach Porter hinsichtlich ihrer strategischen Ausrichtung untersucht.
  • Franke, Sabine: Analyse der Bayerischen Walderlebniszentren in Bezug auf ihr Angebot für Menschen mit Behinderung. Diplomarbeit
    Das Angebot der Walderlebniszentren in Bayern für Behindertengruppen wird anhand einer Angebots- und Nachfrageanalyse untersucht.
  • Hiermer, Jonas: Berufsbild des Försters in der fiktionalen Vorabendserie „Forsthaus Falkenau“. Diplomarbeit
    Das in der Fernsehserie „Forsthaus Falkenau“ vermittelte Försterbild wird mit Hilfe der deskriptiven Inhaltsanalyse beschrieben und bewertet.
  • Höldrich, A.: Der Wald im Spannungsfeld zwischen Forstwirtschaft und Umweltschutz- Eine Mediendiskursanalyse der Süddeutschen Zeitung. Diplomarbeit
    Anhand einer quantitativen Inhaltsanalyse wird der Medienauftritt von Akteuren der Bereiche Forst bzw. Umwelt- und Naturschutz in der Süddeutschen Zeitung 1994 – 1998 verglichen.
  • Rothe, Henner: „Outgrower – Systeme“ - Partnerschaften zur Rohstoffversorgung in der holzverarbeitenden Industrie, insbesondere der Papierindustrie. Diplomarbeit
    Die Bedeutung von Vereinbarungen zwischen Landbesitzern und der Holz- Zellstoff- und Papierindustrie zur Sicherung der Rohstoffversorgung wird untersucht. Befragt werden Betriebe in Südafrika, Schweden, USA und Brasilien.
  • Schneider, Katharina: Die Welt der forstlichen Befragung. Sammlung und Analyse von forstpolitikwissenschaftlichen Studien, die Befragungstechniken anwandten. Diplomarbeit
    Die Arbeit erfaßt alle forstpolitisch relevanten Arbeiten, die in den letzten 30 Jahren mit der Methode der empirischen Befragung durchgeführt wurden in einer Datenbank. Anhand eines vorgegebenen Kriterienschlüssels werden die Studien eingeteilt und beurteilt. Die Diplomarbeit stellt somit eine Grundlage sowie eine Orientierungshilfe für die Planung und Durchführung künftiger Befragungen dar.
  • Wirsich, Markus: „Ökoregion Lam-Lohberg“ Holzvermarktung mit Herkunftszeichen. Diplomarbeit

2000

  • Gaggermeier, Anika: Das Klima-Bündnis und seine Mitgliedskommunen – eine forstpolitische Analyse der Themen Tropenholzverzicht und Zertifizierung. Diplomarbeit
    Das Klima-Bündnis als Mitglied der FSC-Arbeitsgruppe Deutschland versendet Material zu den Themen Zertifizierung und Tropenholzverwendung an seine Mitgliedskommunen. Dabei war von Interesse, inwieweit das Klima-Bündnis diese Kommunen im Hinblick auf Beschlüsse beeinflußt.
  • Hufnagl, Stefanie: Zertifizierung aus der Sicht politischer Parteien. Diplomarbeit
    Im Prozeß der Zertifizierung spielten bundespolitische Entscheidungsträger des politisch-administrativen Systems oder Parteien eher eine untergeordnete Rolle. Mit Hilfe der Arbeit sollte herausgefunden werden, inwieweit die Parteien als Teil des PAS ihre Rolle als passiv oder aktiv einschätzen, wann und in welcher Form sie bislang zum Thema Zertifizierung Maßnahmen ergriffen haben.
  • Ruppert, Martin: Wald, Forstwirtschaft und Jugend. Diplomarbeit
    Anhand von diversen Jugendstudien soll das Meinungsbild der Jugend bezüglich der Themenkomplexe Forstwirtschaft, Natur und Umwelt ermittelt werden. Darauf aufbauen werden Strategien der Öffentlichkeitsarbeit entwickelt, um der Dialoggruppe „Jugend“ forstliche Themen näher zu bringen und die Akzeptanz gegenüber der Forstwirtschaft zu erhöhen
  • Schmid, Julia: Die Entwicklung von Bodenrechten und Landreform in Zimbabwe. Diplomarbeit
    Auf der Grundlage einer Analyse des Bodenrechts in Afrika werden anhand des Beispieles Zimbabwe die Grundlagen, die Rahmenbedingungen, die Durchführung und das (vorläufige) Ergebnis einer Bodenreform in Afrika diskutiert.
  • Wind, Christa: Deutungsmuster im Spannungsfeld der forstlichen Zertifizierung. Diplomarbeit
    Es wurden die verschiedene Wahrnehmungen und Bewertungen der Akteure analysiert. Die Akteure verinnerlichen die Wahrnehmungen und Bewertungen, es bildet sich ein festes Deutungsmuster. Aufgrund der Kommunikation mit Akteuren mit ähnlichen Wertvorstellungen bildet sich ein gemeinsamer Soziolekt, es erfolgt eine Abgrenzung zu "feindlichen" Akteuren/Akteursnetzwerken.
  • Wörgerbauer, Andrea: Regionale Vermarktungswege für Holz und Holzprodukte mit Naturlandzertifikat. Diplomarbeit
    Am Beispiel Naturland-Holz wurde eine Marketingkonzeption erstellt, die sich mit den Möglichkeiten einer Markteinführung von Naturland-Holzprodukten auseinandersetzt.

1999

  • Azambuja, Tanja: Zertifizierung von Lenga-Wäldern in Patagonien. Diplomarbeit
    Nach einer ausführlichen Beschreibung von Rahmenbedingungen in Patagonien werden zwei Betriebe gemäß den Prinzipien und Kriterien des FSC sowie nach dem Qualifor-Programm der Zertifizierungsorganisation SGS evaluiert und Lösungsvorschläge dargelegt
  • Fehrle, Michael: Analyse des politischen Prozesses zur Wald- und Forstzertifizierung in Finnland. Diplomarbeit
    Der pragmatische Versuch Finnlands, ein eigenes Zertifizierungssystem aufzubauen, soll unter Berücksichtigung der Akteure, deren Einstellungen und Verhaltensweisen dargelegt werden
  • Hagen, Hömer, Sigrid bzw. Uwe: Kommunikation in regionalen Holzvermarktungsprozessen - Eine empirische Untersuchung zweier Regionalvermarktungsinitiativen in Fürstenfeldbruck und in Kelheim. Diplomarbeit
    Zwei regionale Holzvermarktungsprojekte wurden bezüglich des Einflusses von Kommunikation untersucht und die Rolle von Mediatoren und Projektkoordinatoren dargestellt.
  • König, Alexander: Forstliche Pressemitteilungen des StMELF als Teil der Öffentlichkeitsarbeit am Beispiel „PCP und Lindan in Forsthäusern“. Diplomarbeit
    Pressemitteilung des StMELF und die daraus resultierenden Presseartikel zum Thema PCP und Lindan in Forsthäusern werden auf Struktur, Inhalte und Wirkung untersucht. Im Vorfeld werden die allgemeinen Anforderungen an eine Pressemiteilung aus journalistischer Sicht dargestellt und es wird geprüft, ob forstliche Pressemitteilungen diese Kriterien erfüllen
  • Krafft, Ulrike: Entwicklung eines Modells für ein Konzept für die Öffentlichkeitsarbeit der Bayerischen Staatsforstverwaltung. Diplomarbeit
  • Lindenthal, Oliver: Dokumentation und Analyse der ersten Implementationsphase eines neuen Umweltbildungsprogrammes in Patagonien im Rahmen eines GTZ-Projektes. Diplomarbeit
  • Raddatz, Heidrun: Das Bild des Försters im Bilderbuch. Diplomarbeit
  • Schweizer, Silke: Der Wandel des Jagdwesens im ländlichen Raum, dargestellt am Beispiel des Landkreises Neuburg / Schrobenhausen. Diplomarbeit
  • Uhl, Enno: Beitrag zu einer sozioökonomischen Systemanalyse am Beispiel der Waldgärten im Mittleren Mahakamgebiet, Ost-Kalimantan. Diplomarbeit
  • Weber, Carmen: Akteursbestimmung anhand einer Begriffsanalyse am Beispiel des Nationalparks Bayerischer Wald. Diplomarbeit
    Die Frage, inwieweit es Akteure gelingt, die Medien zu beeinflussen und ein Thema auf diese Weise zu dominieren, soll anhand des Konfliktfeldes Nationalpark Bayerischer Wald durch eine Begriffsanalyse unter Zuhilfenahme eines Computerprogramms analysiert werden

1998

  • Hoelscher, David: Das Moratorium über einen Einschlagsstop skandinavischer Firmen in “old growth forests” in Karelien/Rußland aus forstpolitischer Sicht. Diplomarbeit
    Darstellung der forstlichen Verhältnisse in Rußland und Karelien, Beschreibung des Moratoriums und dessen Zustandekommen, Analyse von Sichtweisen verschiedener Akteure
  • Schütze, Anke: Die Betrachtung des Zertifizierungsprozesses von Wäldern aus der Sicht der Akteure des Sektors Papier, Zeitschriften und Versand. Diplomarbeit
    Die Präferenzen der Papier- und Zeitschriftenindustrie hinsichtlich der Zertifizierung und ihre Sichtweisen im Hinblick auf andere Akteure werden beschrieben und analysiert.
  • Spiegelhoff, Joachim: Die Ausrichtung von Forstbetriebsgemeinschaften auf Herausforderungen in der Zukunft in Bayern. Diplomarbeit
    Auf einer Analyse der Satzungen von Forstbetriebsgemeinschaften aufbauend, wurden mittels Fragebogen die Strategien für die zukünftige Ausrichtung der Zusammenschlüsse ermittelt.
  • Stitzinger, Verena: Der Wald im Spiegel der Gesellschaft - Eine sozialwissenschaftliche Untersuchung der Ansprüche verschiedener gesellschaftlicher Gruppen am Beispiel des Füssener Stadtwaldes. Diplomarbeit
    Durch Befragung einiger, weniger Personen wird ein Trend der Wünsche verschiedener Gesellschaftsgruppen an den Wald (Vertreter Tourismus, Stadtverwaltung, Waldnutzer, Naturschutz, Freizeitnutzer) herausgefiltert.
  • Zormaier, Florian: Methodische Ansätze zur Beschreibung von Forstwirtschaft, Wald und Holz im Diskussionsprozeß der Lokalen Agenda 21. Diplomarbeit
    Ca. 40 Kommunen wurden hinsichtlich der Beteiligung der Forst- und Holzwirtschaft in ihren Lokale Agenda- Prozessen untersucht, beispielhafte Projekte wurden vorgestellt

1997

  • Eder, Andreas: Erfassung günstiger Kleinstandorte für Pflanzungen in Lawinenriß- und Gleitschneegebieten mit Hilfe von Kronenvolumenmessungen dargestellt am Untersuchungsgebiet Bleisa / Schweiz. Diplomarbeit
  • Jans, Franz Josef: Schutzwald in den Waldgesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Diplomarbeit
    Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die rechtlichen Grundlagen zur Ausweisung und Festsetzung von Schutzwald in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland.
  • Mages, Veronika: Das „Schlachthausparadox“ - Untersuchung der gesellschaftlichen Einstellung in Deutschland gegenüber den Themenbereichen "Wald", "Holz" und "Forstwirtschaft" auf der Basis einer empirischen Bevölkerungsbefragung. Diplomarbeit
    In einer bundesweiten Befragung werden die Assotiationen zu den Begrifen Wald, Holz und Forstwirtschaft in jeweils unterschiedlicher Reihenfolge abgefragt. Damit soll geklärt werden, ob eine Veränderung der Begriffsabfolge sich auf die Zuordnung von Assotiationen zum Folgebegriff auswirkt. Die Auswirkung des Sequenzeffekts lälßt Rückschlüsse auf die Effektivität der bisherigen Strategie forstlicher Öffentlichkeitsarbeit zu, die in der Regel der Sequenz Wald, Forstwirtschaft, Holz folgt.
  • Rademacher, Gudrun: Die Zertifizierung von Holz und Betrieben in der Bundesrepublik Deutschland . Diplomarbeit
    Mit Hilfe der Interviews wurden wichtige politische Akteure im Prozeß um die Kennzeichnung bzw. Zertifizierung von deutschen Wäldern betrachtet. So und mit Hilfe einer Inhaltsanalyse ließ sich der bisherige Prozeß in Deutschland sowie die vorhandenen Ideologien und strategischen Allianzen beschreiben
  • Seibl, Ursula: Tropenholz in den Massenmedien. Inhaltsanalytische Betrachtungen der Medienkarriere des Themas Tropenholz. Diplomarbeit
    In der Arbeit wurden die Karrieren der Themen Tropenholz, Boykott, Nachhaltigkeit und Zertifizierung in einer Tageszeitung und einer Fachzeitschrift aufgezeigt und analysiert.

1996

  • Beer, Alexander: Bauentwicklung, Tourismus, Überflutungszonen - Analyse der beiden bayerischen Gebirgsgemeinden Bad Wiessee und Ruhpolding. Diplomarbeit
  • Eisenhart Rothe v., Christoph: Evaluierung einer waldpädagogischen Einrichtung am Beispiel "Frankfurter StadtWaldHaus". Diplomarbeit
    Es wurde der Frage nachgegangen, ob es bestimmte Elemente in einer waldpädagogischen Einrichtung (hier als Beispiel das "Frankfurter StadtWaldHaus") gibt, die sich besonders gut bei Kindern einprägen. Dazu schrieb jedes Kind einen sog. Erlebnisaufsatz, den der Autor der Diplomarbeit analysiert hat.
  • Häger, Udo: Der Wertewandel der deutschen Jäger in den letzten 115 Jahren im Spiegel der Jagdpresse - eine sozialempirische Zeitreihenanalyse. Diplomarbeit
  • Hufnagl, Natalie: Erstaufforstung in Spanien. Diplomarbeit
    Die Arbeit erläutert die Entwicklung der Erstaufforstungen in Spanien und die ihnen zugeordneten Zielsetzungen und Maßnahmen zu deren Durchsetzung. Als Schwerpunkt wird dabei auf den nationalen Aufforstungsplan von 1940 und die Umsetzung der EWG-Verordnung Nr. 2080/92 eingegangen.
  • Kircher, Jürgen: Analyse, Simulation und Entwicklung eines Schutzwaldsanierungsgebietes in den Bayerischen Alpen - am Beispiel der Weißwand. Diplomarbeit
  • Klins, Ullrich: Zertifizierung von Tropenholz - Der deutsche Zertifizierungsansatz, beschrieben mit Hilfe der Policy-Analyse - Problemdefinition und Programmformulierung. Diplomarbeit
    In der vorliegenden Arbeit wird der Entstehungsprozess der Zertifizierung von Tropenholz in Deutschland beschrieben.
  • Kübler, Andreas: Wurzeluntersuchungen an Kleinballenpflanzen und wurzelnackten Pflanzen des Bergahorns im Schutzwaldsanierungsgebiet Innerwald (Forstamt Rosenheim). Diplomarbeit
  • Kuchenreuther, Jürgen: Rotfäuleentwicklung infolge von Schälschäden am Forstamt Wunsiedel. Diplomarbeit
  • Maier, Richard: Die Stellung der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft in der Fachöffentlichkeit. Diplomarbeit
  • Rank, Karin: Forstlich relevante Pilzerkrankungen. Entwicklung eines Bestimmungsschlüssels für den Laien zur Anwendung in der Praxis. Diplomarbeit
  • Schlär, Andreas: Der Einfluß der Waldbewirtschaftung und der Windwurfflächen auf die Quantität und Qualität des Grundwassers im Pfarrwald Michelbach-Bilz im Landkreis Schwäbisch Hall. Diplomarbeit
  • Steiner, Christine: Die Ulme in Bayern 95 - Eine Bestandsaufnahme. Diplomarbeit

1994

  • Blaschke, Rainer: Kommunity-Hunting als Beitrag zur ländlichen Entwicklung in Tanzania. Diplomarbeit
    Gründe für das Versagen der bisherigen Jagdpolitik in Tanzania wurden aufgedeckt und die Möglichkeiten einer neuen, an den Bedürfnissen der Bevölkerung orientierten Jagdpolitik als Beitrag zur ländlichen Entwicklung dargestellt. Im zweiten Abschnitt der Arbeit wurde untersucht, ob sich das Konzept des Kommunity-Hunting als Möglichkeit der ländlichen Entwicklung in einem ausgewählten Untersuchungsgebiet anwenden läßt.
  • Judmann, Florian: Die Mittelwälder der Zisterzienserabtei Bildhausen - Eine forstgeschichtliche Betrachtung. Diplomarbeit
  • Lezuo, Jörg: Einschätzung der Relevanz Forstlicher Forschung für die Praxis. Diplomarbeit
    Die vorliegende Arbeit versucht die Relevanz Forstlicher Forschung für die Praxis einzuschätzen, sie zeigt Problemfelder auf und bietet Lösungsmöglichkeiten an.
  • Romer, Markus: Untersuchung zur Intensitätsentscheidung in der Forstwirtschaft. Zum Einsatz subjektiver Kriterien in zwei Revieren des staatlichen Forstamtes Bad Waldsee in Oberschwaben. Diplomarbeit
    Aufgabenstellung der Untersuchung war es zu prüfen, inwieweit die Anwendung subjektiver Einschätzung der Wirtschaftlichkeit von Einzelbeständen eine Hilfestellung für die Extensiverungsentscheidung in der Forstwirtschaft leisten kann.
  • Rößler, Ines: Untersuchung über die forstpolitischen Probleme des Körperschaftswaldes in Bayern, unter besonderer Berücksichtigung eines Vergleichs zwischen kommunaler und staatlicher Betriebsleitung. Diplomarbeit

1993

  • Dietz, Bernhard: Die Geschichte der v. Schilcher'schen Forst- und Gutsverwaltung im 19. und 20. Jhd. Diplomarbeit
  • Hilbig, Bettina: Analyse forstpolitischer Zielaussagen - Auswertung einer Befragung bei Forstverwaltungen und forstlich interessierten Verbänden. Diplomarbeit
  • Kröner, Oliver: Entwicklung von Ansätzen für ein forstliches Ökopunktemodell zur Bewertung und Abgeltung infrastruktureller Leistungen des Waldes - am Beispiel des Privatwaldes in Baden Württemberg . Diplomarbeit
    Am Beispiel des Privatwaldes in Baden-Württemberg wird nach Ansätzen für ein forstliches Ökopunktemodell gesucht, mit dessen Hilfe eine Bewertung und Abgeltung infrastruktureller Leistungen des Waldes erfolgen kann.
  • Müller, Heiko: Probleme und Lösungsmöglichkeiten der Restwaldverwertung in einem Forstrevier im Land Brandenburg. Diplomarbeit
    Die Arbeit befaßt sich mit den Problemen und Lösungsmöglichkeiten der Verwertung von kleinparzelliertem Restwald, am Beispiel des Forstreviers "Schäferberg" im Land Brandenburg.
  • Wege, Stephan: Der Umbau im bäuerlichen Kleinprivatwald unter besonderer Berücksichtigung der Vornutzungserträge. Diplomarbeit
    Hindernisse und Möglichkeiten des Waldumbaus, die im Bauernwald bis 50 ha gegeben sind wurden ergründet, seien sie nun rationaler oder emotionaler Natur. Es wurde festgestellt, inwieweit ein Umbau die Vornutzungserträge mindert und es wurde die These überprüft, dass dies ein wesentliches Hindernis für den Waldumbau darstellt.

1990

  • Bachl, Anton: Geschichte des Waldes der Stadt Weißenburg. Diplomarbeit
  • Hamberger, Joachim: Geschichte des Waldes der Stadt Iphofen. Diplomarbeit
  • Krenzler, Hubert: Geschichte des Ingolstädter Neuhau. Diplomarbeit
  • Röhrscheid, Stefan: Waldsterben und forstliche Förderungspolitik aus der Perspektive Hessens. Diplomarbeit

1989

  • Hüttl, Karl-Rüdiger: Das Grundstückverkehrsgesetz vom 28. Juli 1961 nach der Rechtsprechung und seine Auswirkungen auf die Forstwirtschaft. Diplomarbeit
  • Röhrer, Franz: Die Bestandesgeschichte des Oettingen-Wallerstein'schen Waldbesitzes - Balderner und Zöbinger Forst - im 19. Und 20. Jahrhundert. Diplomarbeit

1988

  • Huttner, Matthias: Die staatliche Förderung der Erstaufforstung von 1974 bis 1985 - dargestellt am Beispiel der Oberforstdirektion Bayreuth. Diplomarbeit

1987

  • Angersbach, Rolf: Die Geschichte des Melsunger Stadtwaldes. Diplomarbeit
  • Bösl, Stefan: Zur Geschichte der auf den Berechtigungsbezirken Amt Treswitzer, Amt Pleyensteiner und Reichsherrschaftl. Waldthurner Waldungen lastenden Forstrechts bis zu deren Eintragung in das Grundbuch. Diplomarbeit
  • Hoffmann, Herwig: Die Geschichte des Stiftungsforstes Kasten. Diplomarbeit
  • Hüttlinger, Dieter: Die Geschichte des Waldbaus im Forstamt Rothenbuch. Diplomarbeit
  • Kruse, Matthias: Die Grünflächenpolitik des Siedlungsverbandes Ruhrkohlebezirk (SVR/KVR) - Geschichte, Entwicklung und Bedeutung für die Grünflächen- und Walderhaltung. Diplomarbeit
  • Zollner, Alois: Die Geschichte des Stadtwaldes von Traunstein. Diplomarbeit

1986

  • Schnalke, Siegfried: Das Waldsterben im Spiegel des Bayerischen Landtages und des Bayerischen Senats. Diplomarbeit

1985

  • Weber, Norbert: Die Entwicklung der Weiderechte im Forstamt Garmisch-Partenkirchen. Diplomarbeit

1984

  • Amberger, Hagen: Die pfälzischen Haingeraiden - Schicksal einer Institution. Diplomarbeit
  • Egidi, Harald: Die Niederwaldwirtschaft im Siegerland am Beispiel von drei Hauberggenossenschaften im Vergleich der letzten 100 Jahre. Diplomarbeit
  • Kordholste, Heidrun: Entwicklung der Forsten des Landesverbandes Lippe von 1949 bis 1982. Diplomarbeit
  • Merwitz, Otto: Die Entwicklung der Forstrechte in Ruhpolding nach 1950. Diplomarbeit
  • Müller, Gerhard: Die geschichtliche Entwicklung der Flößerei im Frankenwald und ihre Auswirkung auf den Waldbestand. Diplomarbeit
  • Ohrner, Gunther: Die Entwicklung des Forstbetriebes Gräfendorf des Juliusspitals zu Würzburg während des 19. und 20. Jahrhunderts. Diplomarbeit

1983

  • Mohr, Herbert: Untersuchung über die Berufszufriedenheit der Waldarbeiter an ausgesuchten staatlichen Forstämtern Mittelfrankens. Diplomarbeit

1982

  • Göldner, Karl-Heinz: Geschichte der Waldbauernvereinigung "Lange Meile" / Oberfranken. Diplomarbeit
  • Knott, Hans: Die Geschichte der Salinen Schellenberg und Frauenreuth/Berchtesgaden. Diplomarbeit
  • Mahnke, Christoph: Der Resources Planting Act (RPA) in den USA und Auswirkungen auf die Forstwirtschaft. Diplomarbeit
  • Ritzinger, Nikolaus: Untersuchungen zur Entwicklung der Waldfläche im Landkreis Kehlheim von 1956 bis 1980. Diplomarbeit

1981

  • Blaschke, Uwe: Die theoretischen Begründungen für den Naturschutz in Geschichte und Gegenwart. Diplomarbeit
  • Mayer, Ursula: Analyse von Umfang und Wirkung der Tätigkeit von Professoren der Forstlichen Fakultät der LMU München in Verbänden, wissenschaftlichen Organisationen und Beiräten von Administrationen und Parteien. Diplomarbeit
  • Regehr, Andreas: Die Eignung der Stammachsenanalyse nach Mlinsek zur Beurteilung von Verbißschäden an verschiedenen Baumarten. Diplomarbeit
  • Ritthaler, H.: Untersuchungen zur Besitzgeschichte der Glashüttenwälder im Inneren Bayerischen Wald während des 19. Jahrhunderts. Diplomarbeit
  • Schopf , Manfred: Analyse der Arbeitsfunktion in den Staatsforsten des Inneren Bayerischen Waldes sowie im Nationalpark Bayerischer Wald. Diplomarbeit

1979

  • Friedrich, Michael: Untersuchung über die Jagdstruktur, die Jagdverpachtung und die Jagdstatistik im Landkreis Neuburg/Schrobenhausen. Diplomarbeit
  • Hussy, Gertrud: Geschichte des ehemaligen Klosterwaldes Ebrach. Diplomarbeit
  • Rabl, Anton: Die Geschichte des Waldes der Stadt Bad Winsheim. Diplomarbeit
  • Saule, Ludwig: Untersuchungen über Jadgstruktur und Jagdergebnisse, einschließlich Wildschadendsregelungen in Stadt- und Landkreis Augsburg. Diplomarbeit

1978

  • Schlegel, Wolfgang: Die gesetzliche Ausgestaltung der Jagdsysteme der BRD, Österreichs und der Schweiz (eine vergleichende Betrachtung). Diplomarbeit